21. bis 23. September 2021
MUT Umwelttechnik

Das Forum

Die Vorträge werden in enger Zusammenarbeit mit den Branchenverbänden realisiert und organisiert. An allen 4 Tagen werden aktuelle Themen aus der Branche behandelt.

Bitte melden Sie sich für das Programm an!

Abfall und Abwasser - Energie für hunderttausende von Gebäuden

24.09.2019 (9:00-12:00 Uhr)

Titel

Begrüssung und Einführung durch den Tagungsleiter

Uhrzeit

09:15

Referent

Ernst A. Müller, InfraWatt

Titel

Energiepotenziale nutzen - dank Anreiz vom Förderprogramm Wärmeverbünde

Uhrzeit

09:20

Referent

Michèle Vogelsanger, InfraWatt

Titel

Erfahrungen mit unterschiedlichen Wärmeverbünden und Förderprogramm

Uhrzeit

09:40

Referent

Marcel Kränzlin, Toni Wietlisbach, AEW Energie AG

Titel

Abwasser - die unbekannte Energiequelle für Heizen und Kühlen

Uhrzeit

10:00

Referent

Daniel Meyer, Elektrizitätswerk des Kantons Schaffhausen AG

Titel

Kaffeepause

Uhrzeit

10:20

Referent

Titel

Altholz - CO2-neutrale Energiequelle für industrielle Prozesswärme

Uhrzeit

10:50

Referent

Roman Camenzind, AVAG AG für Abfallverwertung

Titel

Regelleistung - Beitrag der KVA zur Stromversorgungssicherheit

Uhrzeit

11:10

Referent

Thomas Meier, Rytec AG, Abfalltechnologie + Energiekonzepte

Titel

Rohstoff und Energieträger - Weiterverarbeitung von Abfällen zu neuen Produkten

Uhrzeit

11:30

Referent

Jan Wiegers, Hitachi Zosen Inova AG

Titel

Diskussion

Uhrzeit

11:50

Referent

Titel

Ende der Veranstaltung

Uhrzeit

12:10

Referent

ARA-intern Energiepotenzial umsetzen

24.09.2019 (13:30-16:30 Uhr)

Titel

Begrüssung und Einführung durch den Tagungsleiter:
Was wurde erreicht, was kann noch erreicht werden?

Uhrzeit

13:30

Referent

Ernst A. Müller, InfraWatt

Titel

"Mikroverunreinigung" - um wieviel steigt der Energieverbrauch?

Uhrzeit

13:45

Referent

David Salzgeber, Holinger AG

Titel

Stromkosten senken - trotz Ausbau und Mikroverunreinigung

Uhrzeit

14:10

Referent

Michael Kaspar, ARA Kloten Opfikon, Ruedi Moser, Hunziker Betatech AG

Titel

Kaffeepause

Uhrzeit

14:35

Referent

Titel

Grobcheck - mit wenig Aufwand Stromkosten rasch senken

Uhrzeit

14:55

Referent

Simone Bützer, Hunziker Betatech AG

Titel

Wertvolles Klärgas - selber nutzen oder einspeisen?

Uhrzeit

15:20

Referent

Beat Kobel, Ryser Ingenieure AG

Titel

Flächen über Becken für Solarfaltdach nutzen - Erfahrungsbericht

Uhrzeit

15:45

Referent

Curdin Heginger, Stadt Chur, Tiefbaudienste, Leiter ARA

Titel

Diskussion

Uhrzeit

16:10

Referent

Titel

Ende der Veranstaltung

Uhrzeit

16:30

Referent

Sicherstellung der sauberen Abfalltrennung durch intelligente Sammelsysteme

25.09.2019 (9:15-12:00Uhr)

Titel

Begrüssung und Einführung in das Tagungsthema

  • Entstehungsgeschichte der Technologie
  • Entwicklung
  • Aktueller technischer Stand, Herausforderungen
  • Mögliche Informations- und Sanktionsmassnahmen

Uhrzeit

9:15

Referent

Andreas Utiger, Ing. Agr. HTL, Geschäftsführer Biomasse Suisse

Titel

Erhebung über die kommunale Grüngutsammlung in der Schweiz

  • Welche Grüngutmengen werden in den Gemeinden wie gesammelt?
  • Welche Gebührensysteme gibt es?
  • Welche Probleme treten auf, beispielweise mit Fremdstoffen?
  • Welche Verbesserungen kann man empfehlen?

Uhrzeit

09:35

Referent

Prof. Dr. Thomas Heim, FHNW, Windisch

Titel

Digitalisierung in der Abfallwirtschaft - ein Schritt zu mehr Nachhaltigkeit und Ressourceneffizienz

  • Berichterstattungspflicht in der neuen Abfallverordnung
  • Biogene Abfälle und Fremdstoffe in separat gesammelten Abfällen
  • Digitalisierung und Nachhaltigkeit in der Abfallwirtschaft

Uhrzeit

09:55

Referent

Dr. Petar Mandaliev, Institut für Biomasse und Ressourceneffizienz, FHNW Windisch

Titel

Kaffeepause

Uhrzeit

10:15

Referent

Titel

Technologien und Systeme für die Digitale Grünttonne

  • Technologien und Systeme zur Detektion von Fremdstoffen in Grüngut
  • Datensammlung und -nutzung, Datenschutz

Uhrzeit

10:40

Referent

Prof. Dr. Michael Bösch, Institut für Biomasse und Ressourceneffizienz, FHNW Windisch

Titel

Erfahrungen aus der Praxis

Uhrzeit

11:00

Referent

Armin Bachofner, Stadt Winterthur

Titel

Markteinführung des Systems – Nächsten Schritte und wie weiter

  • Was sind die nächsten Schritte
  • Weitere Tests
  • Wie sieht die kommerzielle Markteinführung aus
  • Jeweilige Auswertungen für die Kunden

Uhrzeit

11:20

Referent

Renato Heiniger, Geschäftsführer und Mitinhaber

Titel

Diskussion

Uhrzeit

11:40

Referent

Titel

Ende der Veranstaltung

Uhrzeit

12:00

Referent

Power to Gas - Technologische Grundlagen zur Energiewende

25.09.2019 (13:30-17:15Uhr)

Titel

Begrüssung und Einführung in das Tagungsthema

Uhrzeit

13:30

Referent

Daniel Hariri, Inhaber H-CPE (Hariri Chemical Process Engineering)

Titel

HEPP: Power to Gas mit hohem Wirkungsgrad

  • High-efficiency power to gas
  • Solid Oxide Electrolysis
  • Catalytic Methanation

Uhrzeit

13:40

Referent

Dr. Luiz Carlos de Sousa, Projektleiter / Prof. Dr. Markus Friedl, Institutsleiter Institut für Energietechnik, HSR Rapperswil

Titel

Planung bis Inbetriebnahme einer Power to Gas Anlage

  • Planung einer Power to Gas Anlage
  • Sicherheit
  • Prozess Automation
  • Inbetriebnahme

Uhrzeit

14:05

Referent

Daniel Hariri, Inhaber H-CPE (Hariri Chemical Process Engineering)

Titel

Hocheffizienz-Methanisierung - Das Herz der PtG Anlage

  • Chemische LANGZEIT Speicherung von erneuerbarer Energie
  • Sorptionbasierte Katalyse
  • 100% H2 Umsatz als kostenintensivster Wertstoff in PtG Prozessen

Uhrzeit

14:30

Referent

Dr. Andre Heel, Head of Process Technology, ZHAW Winterthur

Titel

Kaffeepause

Uhrzeit

14:55

Referent

Titel

Kleine Biogas Aufbereitungsanlagen

  • Aus Biomasse kann Biogas produziert werden
  • Biogas kann mittels selektiver Membranen zu Biomethan aufbereitet werden
  • Biomethan kann ins Erdgasnetz eingespeist werden oder Fahrzeuge können direkt Biomethan tanken

Uhrzeit

15:15

Referent

Ueli Oster, Dipl. Ing. ETH, Inhaber APEX AG, Däniken SO

Titel

Inline Messtechnik und Gasqualitätsgeräte für die Erdgasindustrie

  • Korrelatives Messverfahren
  • mikrothermischer CMOS-Sensor
  • klein, robust, wartungsarm

Uhrzeit

15:40

Referent

Dr. Philippe Prêtre, Technischer Direktor MEMS AG, Birmenstorf AG

Titel

Diskussion

Uhrzeit

16:55

Referent

Titel

Ende der Veranstaltung

Uhrzeit

17:15

Referent

Verminderung diffuser VOC-Emmissionen als Innovation für kostengünstige betriebliche Luftreinhaltung

25.09.2019 (12:30-12:50 Uhr)

Titel

Verminderung diffuser VOC-Emmissionen als Innovation für die kostengünstige betriebliche Luftreinhaltung

Uhrzeit

12:30 - 12:50

Referent

Till Kuhlmeyer

S-GE Forum: How to become a successful Exporter

26.09.2019 (13:45-16:30 Uhr)

Titel

Welcoming Remarks

Uhrzeit

13:45

Referent

Beat Huber, President Swiss Association for Environmental Technologies SVUT

Titel

Introduction to the S-GE cleantech export support program

Uhrzeit

13:50

Referent

Patrick Bertschi, Project Manager S-GE

Titel

Q & A / Short Break

Uhrzeit

14:20

Referent

Titel

How do become a successful exporter - An introductory workshop for beginners, and also more experienced SME's

Uhrzeit

14:30

Referent

Philip Morger, Consultant Internationalisierungs-Einsteiger S-GE

Titel

Q & A / Short Break

Uhrzeit

15:10

Referent

Titel

On-line tools to support your export growth, a practical workshop

Uhrzeit

15:20

Referent

David Avery, Head Cleantech S-GE

Titel

Q & A

Uhrzeit

16:20

Referent

Titel

End of seminar

Apèro offered by S-GE and SVUT

Uhrzeit

16:30

Referent

1'000 Meinungen - 1 Verantwortliche/r!

Aktuelle Themen mit Handlungsbedarf in der kommunalen Abfallentsorgung
Zielgruppe:
Abfallverantwortliche von Gemeinden

27.09.2019

Titel

Ziel: Handlungsbedarf zu ausgewählten aktuellen Themen in der kommunalen Abfallentsorgung identifizieren

  • Vorstellung der Referenten
  • Themen/Agenda

Uhrzeit

09:30

Referent

Nina Lauterburg, MSc Geografin, Projektleiterin Rytec AG
Stephan Textor, Dipl. Ing. ETH/SIA, Partner Kommunalpartner AG

Titel

Welche Anforderungen und Zusammenhänge existieren im Abfall-und Wertstoffentsorgungssystem der Schweiz?

  • Pflichten und Rechte der Gemeinden
  • Umgang mit Vertragspartnern

Uhrzeit

09:35

Referent

Stephan Textor

Titel

Wo stehen wir bei der Umsetzung der VVEA?

  • Änderungen VVEA und nötige Anpassung der Abfallreglemente
  • Umgang mit Betrieben und dem Monopol
  • Pragmatische Umsetzung der neuen rechtlichen Grundlagen
  • Musterreglemente der Kantone: Stand und Vorgehensvorschlag
  • Fallbeispiel aus der Praxis

Uhrzeit

09:40

Referent

Nina Lauterburg; Stephan Textor

Titel

Wie dokumentiere und steuere ich die Aufgaben der Abfallentsorgung meiner Gemeinde kompakt und umfassend?

  • Idee, Sinn und Zweck Cockpit Abfallentsorgung (neues standardisiertes Abfallentsorgungsdossier)
  • Mehrwert für die Gemeinden

Uhrzeit

10:00

Referent

Nina Lauterburg; Stephan Textor

Titel

Kaffeepause

Uhrzeit

10:30

Referent

Titel

Sind unsere Grund- und/oder Verursachergebühren zu hoch, zu tief oder genau richtig?

  • Kosten der Abfallentsorgung
  • Freiheitsgrade bei der Gebührenfestlegung
  • Verrechnung von Gemeinde-Dienstleistungen an Betriebe mit mehr als 250 Vollzeitstellen
  • Fallbeispiel aus der Praxis

Uhrzeit

10:50

Referent

Stephan Textor; Nina Lauterburg

Titel

Zankapfel „Separatsammlung von Kunststoffen“: die Gemeinden im Dilemma?

  • Aktueller Stand der Diskussion
  • Handlungsmöglichkeiten für Gemeinden

Uhrzeit

11:10

Referent

Nina Lauterburg

Titel

Diskussion, Fragen

Uhrzeit

11:30

Referent

Titel

Ende der Veranstaltung

Uhrzeit

12:00

Referent